Startseite

Willkommen bei maschindian-filmproduktion

Logo             Introfilm Standbild

Unsere Reisedokumentation „It’s Indian Time“ ist soeben erschienen.Ein Filmtrailer steht unter „Shop“ zur Ansicht bereit!

Unser Angebot:

Als semiprofessionelles Unternehmen haben wir es zu unserer Aufgabe gemacht, qualitativ hochwertige, aber dabei kostengünstige Resultate liefern zu können. Folgende Bereiche decken wir mit unserem Gewerbe ab:

Musikvideo: 

Sie haben einen eigenen Song komponiert und wollen zu ihrer professionellen Tonaufnahme noch ein paar passende Filmsequenzen  zeigen? Wir helfen ihnen gerne beim Erstellen eines Drehbuchs und setzen dies in ein Musikvideo  um.

  • 2015 erhielten wir den Auftrag ein gesamtes Konzert der Band westernBEhagen aufzuzeichnen. Mit drei Kameras rückten wir im September 2015 im Kubana Live Club an. Nach intensiver Schneidearbeit hält nun die Band einen  zwei  stündigen Konzertmitschnitt zur Präsentation bereit. Hier der Titel: „Mit18“
  • 2015 von uns hergestellter westernBEhagen Trailer

Spielfilme:

Zu unserem Team gesellte sich 2014 der gelernter Regisseur und Kameramann Peter Welsch. Mittlerweile sind wir mit einem Null-Budget Projekt das dritte Jahr beschäftigt, da wir unsere Laienhauptdarsteller zu den Filmaufnahmen nur während diverser Hobbyveranstaltungen antreffen. Das Ganze fing als kleines Experiment an, doch über 50 engagierte Darsteller fiebern nun der Premiere Anfang 2017 entgegen. siehe auch „Derzeitige Projekte“

Familienfeiern: 

Ob Hochzeit, Kindtaufe oder Geburtstagsfeier. Wir filmen alles und bringen bei der Nachbearbeitung, dem Schnitt, alles auf den Punkt.  

Urlaubsreise und Dokumentationen:  

Wir begleiten Sie auf ihrer Urlaubs- oder Abenteuerreise. Ob Wanderungen im Gebirge oder Naturbeobachtungen in der Wildnis. Wir  werden immer angemessen die wichtigsten und schönsten Momente ihrer Reise festhalten.

  • WDR Lokalzeit Bonn Beitrag mit von uns bereitgestellten Szenen von unserer Expeditionsreise Yukon 2013. Den fertigen Dokumentarfilm hierzu gibt es im „Shop“.
  • Manfred mit Begleiterin Christin den “Shute” mit vollbeladenen Kanu hinunter (Bowron Lake Seeenkette, BC, Canada 2010)  
  • Manfred und Detlev testen ihre Versicherung (Winchester 94- 30/30) während einer Wildnistour am Pelly.River / Yukon Territorium  2006
  • Biber an einem Seitenarm des Pelly-Rivers 2006
  • The Sourtoe Cocktail: Manfred und Detlev tranken im Downtown Hotel in Dawson City den wohl berühmtesten Cocktail in Canada:  Einen Whisky mit einem in dem Glas befindlichen menschlichen Zeh. 

Events: 

Ob Auftritt ihrer Hobbykapelle, professioneller Band oder der ihres Männerballetts, wir rücken alles richtig auf den Streifen.  

  • Burning Indian Tepee – Ein 20 Jahre altes, marodes Tepee wurde mit einem Brandpfeil „entsorgt“.
  • Lagerimpressionen bei einem Treffen von Darstellern des 18.Jahrhunderts im Mai 2011 auf Ludwigs Gelände am Igelsbach.
  • Turmbau – Die Green Heart Voyajeurs bauen ein Fort im Stile des 18.Jahrhunderts nach.